Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Bestandscharakterisierung

einige Materialien (Skizzen)

Verzeichnis (PDF)

 

weitere Standorte:

Architekturmuseum der TU München

Theodor Fischer (1862-1938)

Architekt, Lehrer

Kurzbiografie

1862 geboren in Schweinfurt
1880–1885 Architekturstudium an der TH München bei Friedrich Tiersch
1886–1889 bei Paul Wallot im Baubüro des Berliner Reichstagsgebäudes
1889–1892 Bürogemeinschaft mit Richard Reuter
1892 kurzzeitig Zusammenarbeit mit Gabriel von Seidl in München
1893–1901 Vorstand des Stadterweiterungsreferats der Stadt München
1901–1908 Professor für Bauentwürfe und Städteanlage an der TH Stuttgart
1908–1928 Professor für Baukunst an der TH München
1938 gestorben in München

Werkauswahl

Wohnhaus in München-Neuhausen 1894
Bismarck-Denkmal am Starnberger See 1896-1899
Volksschule Haimhauserstraße München 1897
Wohnhaus Wunderlich Stuttgart 1898
Wohnhaus Seifert Würzburg 1898
Volksschule Guldeinstraße München 1899
Gewerbeschule an der Luisenstraße in München 1899
Evangelische Erlöserkirche Münchner Freiheit 1899-1901
Städtische Höhere Mädchenschule München 1900
Volksschule Elisabethplatz München 1900
Münchner Marionettentheater Blumenstraße München 1900
Luitpoldbrücke München 1900-1901
Wohnhaus Riemerschmid München-Pasing 1900
Evangelische Kirche Wolfratshausen (Anbau) 1901
Gebsattelbrücke München 1901
St. Stephanuskirche Oberbessenbach (Kr. Aschaffenburg) 1901
Wohnhaus Riemerschmid Starnberg 1901
Evangelische Kirche Gaggstatt bei Kirchberg a. d. Jagst 1902-1905
Stadttheater Heilbronn 1902-1913
Wittelsbacherbrücke München 1902-1904
Max-Joseph-Brücke München 1902
Volksschule Rothenburg ob der Tauber 1902
Leichenhaus Rothenburg ob der Tauber 1902 (nicht ausgeführt)
Arbeiterkolonie Ulrich Gminder GmbH Reutlingen-Gmindersdorf 1903-1915
Wohnhaus Stuttgart 1903
Evangelisches Pfarrhaus München-Perlach 1903
Postgebäude Friedrichshafen 1904
Lagerhaus Ostheim (Stuttgart) 1904
Ton- und Turnhalle Pfullingen 1904-1907
Erlenhof bei Pfullingen 1904
Umbau Bahnhof Plochingen 1904
Landesbank Stuttgart 1904
Arbeiterwohnhäuser Weberstraße Stuttgart 1904
Hauptgebäude Friedrich-Schiller-Universität Jena 1904-1908
Einfamilien-Wohnhaus Kiel 1905
Volksschule Hirschbergstraße München 1905
Schönbergturm bei Pfullingen 1905
Gustav-Siegle-Haus Stuttgart 1905-1912
Gemeinschaftshaus Cornelianum Worms 1905-1913
Volksschule in Binsdorf (Württemberg) 1906
Arbeiterwohnhäuser Pfullingen 1906
Heusteigschule Stuttgart 1906
Zeitungskiosk Stuttgart 1906
Erlöserkirche Stuttgart 1906-1908
Renovierung ev. Johanniskirche Brackenheim 1906-1909
Restaurant im Konversationshaus Baden-Baden 1907
Einfamilienhaus Fischbach (Bodensee) 1907
Volksschule Friedrichshafen 1907
Volksschule Höfen an der Enz 1907
Hessisches Landesmuseum Kassel 1907-1912
Studentenheim Seeburg Kiel 1907
Höhere Mädchenschule Sondershausen 1907
Sparkasse Freudenstadt 1908
Camsdorfer Brücke Jena 1908
Pauluskirche Frauenstraße Ulm 1908-1910
Einfamilienhäuser Gartenstadt Hellerau bei Dresden 1909
Haus der Studentenverbindung Germania Jena 1909
Volksschule und Betsaal in Lana (Südtirol 1909
Polizeigebäude München 1909-1915
Wohnbauten München-Neu-Westend 1909
Einfamilienhäuser München-Neuwittelsbach 1909
Einfamilienhaus Schweinfurt 1909
Kunstgebäude am Schlossplatz in Stuttgart 1909-1913
Einfamilienhaus und Grabdenkmal Tübingen 1910
Postgebäude Hall in Tirol 1910
Wohnbauten Baugesellschaft Westend München 1910
Haus Glöckle Schweinfurt 1910
Arbeiterwohnkolonie Limburgerhof (Pfalz) 1911
Kleinhauskolonie Gunzenlehstraße München-Laim 1911
Sommerhaus Fischer Schlederloh (Isartal) 1911
Umbau ehem. Augustiner-Kirche in München (Weißer Saal) 1914/15
Schlossanlage Forbach (Moselle) 1912-1914
Museum Wiesbaden 1912-1915
Einfamilienhaus Kassel 1913
Evangelische Interimskirche München-Laim 1913
Kuranlage und Hotel Quellenhof Aachen (mit Karl Stöhr) 1913-1916
Einfamilienhaus Traunstein 1913
Landwirtschaftliche Winterschule Fürth 1914
Haupthalle der Werkbundausstellung Köln 1914
Volksschule Landau/Pfalz 1914
Haushaltsschule Lindenberg/Allgäu, 1916
Gasthof zum Rößle Lindenberg/Allgäu 1916
Fabrikanlage Bayerische Geschützwerke München-Freimann 1916
Einfamilienhaus Blaichach 1918
Wohnbauten der Baugenossenschaft Marktredwitz 1918
Siedlung Alte Haide München-Nordschwabing 1919-1930
Bauten für eine Wohnbaugenossenschaft Nördlingen 1918
Gasthaus Baugenossenschaft Marktredwitz 1918
Einfamilienhaus München-Bogenhausen 1919
Wohnbauten Bauverein Schweinfurt 1919
Silo Mühlturm Bad Tölz 1919
Evangelisch-lutherische Christuskirche Gauting 1926-1928
Umbau Rathaus Nördlingen 1921
Wohnhaus Bad Orb 1921
Sparkassengebäude Würzburg 1921-1928
Industrie-Verwaltungsgebäude Schweinfurt 1923
Landwirtschaftsschule Kaufbeuren 1924
Evangelische Waldkirche Planegg 1925-1926
Einfamilienhaus Sonthofen 1925
Evangelische Kirche und Gemeindesaal München-Laim 1925
Landwirtschaftsschule Nördlingen 1925
Einfamilienhaus Bamberg 1926
Ledigenheim München 1927
Kunsthaus Goethestraße München 1928
Garage und Fahrschule München 1928
Wohnhaus Luisenstraße München 1928
Gewerbehalle Bad Tölz 1928
Erweiterungsbau Löwenbrauerei München 1935

Literaturauswahl

Schriften von Theodor Fischer:
Stadterweiterungsfragen mit besonderer Rücksicht auf Stuttgart. Stuttgart 1903
Manifest für die deutsche Baukunst. 1917
Sechs Vorträge über Stadtbaukunst. München u. a. 1920
Denkschrift zum General-Bebauungs- und Besiedlungsplan für Augsburg und Umgebung. Augsburg 1930
Gegenwartsfragen künstlerischer Kultur. Augsburg 1931
 
Schriften über Theodor Fischer:
Hans Karlinger: Theodor Fischer. Ein deutscher Baumeister. München 1932
Hermann Leitenstorfer: Fischer, Theodor. In: Neue Deutsche Biographie (NDB). Band 5. Berlin 1961, S. 206 f.
Alfred Lutz: Theodor Fischer. In: Württembergische Biographien, Band 2, Stuttgart 2011
Rudolf Pfister: Theodor Fischer. Leben und Wirken eines deutschen Baumeisters. München 1968
Ulrich Kerkhoff: Eine Abkehr vom Historismus oder ein Weg zur Moderne. Theodor Fischer. Stuttgart 1987
Michael Schmidt: Später Historismus und funktionales Museum. Architektur, Baugeschichte und Sammlungskonzept des Hessischen Landesmuseums Kassel, in: 75 Jahre Hessisches Landesmuseum Kassel. Darmstadt 1988
Württembergischer Kunstverein Stuttgart (Hg.): Theodor Fischer in Württemberg. Stuttgart 1989
Winfried Nerdinger: Theodor Fischer. Architekt und Städtebauer 1862-1938. Berlin 1988
Kerstin Krebber: Die Heusteigschule von Theodor Fischer in Stuttgart 1904-1906. Stuttgart 1996
Ulrich Hangleiter: Theodor Fischer als Kirchenbauer. Weißenhorn 1999
Hermann Taigel (Hg.): Die Pfullinger Hallen und ihr Stifter Louis Laiblin (Beiträge zur Pfullinger Geschichte 15). Pfullingen 2007
Matthias Castorph (Hg.): Theodor Fischer. Sechs Vorträge über Stadtbaukunst. Erweiterter Nachdruck der 1. Auflage von 1920, ergänzt um eine Anmerkung des Herausgebers und eine Auswahl von 17 Vorlesungsskizzen von Theodor Fischer aus der Sammlung des Architekturmuseums der Technischen Universität München). München 2009
Sophie Wolfrum u. a. (Hg.): Theodor Fischer Atlas, Städtebauliche Planungen in München. München 2012
Rose Hajdu und Dietrich Heißenbüttel: Theodor Fischer. Architektur der Stuttgarter Jahre. Tübingen, Berlin 2018