Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Bestandscharakterisierung

umfangreiche Werkdokumentation

Bestandsübersicht (PDF)

Rudolf Bürgin (1908-unbekannt)

Architekt, Lehrer, Leiter in der Bauverwaltung

Kurzbiografie

1908 geboren in Karlsruhe
1923-1932 Architektur- und Kunstgeschichtestudium in Wien und Karlsruhe
1932 Diplom bei Hermann Billing
1932-1934 wissenschaftliche Hilfskraft bei Max Laeuger und Hermann Billing
1934 Staatsexamen, Regierungsbaumeister
1934-1953 freier Architekt in Oldenburg
1946-1949 Abteilungsleiter Hochbau an der Ingenieurakademie Oldenburg
1953-1978 freier Architekt in Hochdahl bei Düsseldorf

Werkauswahl

Entwurf HJ-Heim Oldenburg-Westerstede 1935
Wettbewerbsentwurf Forum Frankfurt/Oder vor 1940
Wettbewerbsentwurf Stadthalle Wilhelmshaven (mit Otto Fiederling) vor 1940 (1. Preis)
Entwurf Volksschule Oldenburg-Westerstede 1940/41
Entwurf eines Mastschweinestalls in Russland 1943
Wettbewerbsentwurf Neuplanung Emden (mit Reichel und Striedelmeyer) 1948 (3. Preis)
Wettbewerbsentwurf Bahnhofviertel Münster/Westfalen (mit Wolfgang Reichel) 1948 (2. Preis)
Wettbewerbsentwurf Ministerien Hannover 1948
Wettbewerbsentwurf Pastorei Wildeshausen 1948
Wettbewerbsentwurf Börse Bremen 1951 (4. Preis)
Wettbewerbsentwurf Marktplatzgestaltung Bremen 1952 (4. Preis)
Wohnhaus Behrens Norden 1952
Wettbewerbsentwurf Landes- und Kreispolizeibehörde Düsseldorf (mit Kurt Reue) 1956 (2. Preis)
Wettbewerbsentwurf städtebauliche Gestaltung Neviges-Tönisheide 1956 (1. Preis)
Volksschule Repelen-Rheim 1958
Wettbewerbsentwurf Pädagogische Akademie Essen (mit Remy und Bungenberg) 1959 (1. Preis)
Wettbewerbsentwurf Neubau Staaskanzlei Hannover 1960
Wettbewerbsentwurf Landesbehördenhaus Krefeld 1960 (1. Preis), ausgeführt mit Karl Nothhelfer und Schwingen 1964-1966
Wohnhaus Baden-Baden 1965
undatiert:
Entwurf Marine-Umschulungslager Oldenburg-Westerstede
Wettbewerbsentwurf Staatliche Ingenieurschule für Bauwesen Aachen (2. Preis) mit H. Bungenberg
Wettbewerbsentwurf Berufsschule und Festhalle Bretten
Landfermann-Gymnasium Duisburg
Fernmeldeamt Goch
Wohngebäude Neue Stadt Nord Köln
Landschulheim Mechernich-Kommern
Rathaus Neheim-Hüsten
Wohnhaus Behrens Norden
Volksschule Fedderwardergroden Wilhelmshaven
Universität Münster
Wettbewerbsentwurf Landesfinanzschule Schloss Nordkirchen (2. Preis)

Literaturauswahl

Quehl: Neubauten der Landes- und der Kreispolizeibehörde in Düsseldorf. In: Die Bauverwaltung, 5. Jg. (1956), Heft 12, S. 517-521
Philipp Kerz: Wettbewerb Staatliche Ingenieurschule für Bauwesen in Aachen. In: Baumeister, 56. Jg. (1959) Heft 9, S. 572-575
Quehl: Das neue Landesbehördenhaus in Krefeld. In: Die Bauverwaltung, 9. Jg. (1960), Heft 2, S. 64-70