Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Bestandscharakterisierung

Teilwerkarchiv

Albert Eitel (1866-1934)

Architekt

Kurzbiografie

1866 geboren in Stuttgart
1906-1912 enge Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Architekten Eugen Steigleder in Architektengemeinschaft
1934 gestorben in Stuttgart

Werkauswahl

Villengarten mit Lapidarium Mörikestraße Stuttgart 1905
Kleiner Kursaal Bad Cannstatt 1907-1909
Umbau Schloss Kleiningersheim 1908
Landgut Hoheneck bei Ludwigsburg (mit Eugen Steigleder ) ab 1909
Altes Schauspielhaus Stuttgart (mit Eugen Steigleder) 1909
Charlottenbau des Karl-Olga-Krankenhauses Stuttgart (mit Eugen Steigleder) 1910
Villa Gemmingen Mörikestraße Stuttgart (mit Eugen Steigleder) 1910-1911
Villa Gerokstraße 33 Stuttgart 1912
Kleinwohnungssiedlung Stuttgart-Wangen 1916
eigenes Wohnhaus Pischekstraße 53 Stuttgart 1923
UFA-Palast Stuttgart (Mitarbeit) 1925
Hindenburgbau Stuttgart (mit Hans-Paul Schmohl, Georg Staehelin und Richard Bielenberg) 1926
Kochenhofsiedlung Haus 12 Stuttgart (mit Hans Eitel) 1933

Literaturauswahl

Christine Breig: Der Villen- und Landhausbau in Stuttgart 1830-1930. Ein Überblick über die unterschiedlichen Umsetzungen und Veränderungen des Bautypus Villa in Stuttgart. Stuttgart 2000