Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Bestandscharakterisierung

Teilwerkarchiv

Hermann Hussong (1881-1960)

Architekt, Stadtplaner

Kurzbiografie

1881 geboren in Blieskastel
1900 Abitur in Zweibrücken
1900-1905 Architekturstudium an der TH München
1905 Diplom und Regierungsbaumeisterprüfung, anschließend in der Pfalz im Staatsdienst tätig
1908 Landbauamt Bamberg
ab 1909 Stadtbauamtmann in Kaiserslautern
1920 Oberbaurat und Leiter des Stadtbauamtes
1921 Wahl zum berufsmäßigen Stadtrat
1931 Ernennung zum Oberbaudirektor
1933 Zwangspensionierung durch die Nationalsozialisten
1945-1952 Oberbaudirektor in Heidelberg
1960 gestorben in Heidelberg

Werkauswahl

Waldfriedhof Kaiserslautern 1912
Verwaltungsgebäude Fischerstraße Kaiserslautern 1919-1924
Wohnanlage Buntes Viertel Kaiserslautern 1924/1925
Ausstellungsgelände Kaiserslautern 1925
Wohnanlage Rundbau Kaiserslautern 1926-1928
Wohnanlage Grüner Block Kaiserslautern 1927/1928

Literaturauswahl

Schriften von Hermann Hussong:
Aus Städten und Dörfern der Pfalz am Rhein. Ludwigshafen 1929