Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Bestandscharakterisierung

einige Materialien

Bestandsübersicht

Baugesuch der Stadt Bad Mergentheim zur Erstellung einer Wandelhalle, zweier Quellhäuser, einer Ladenstraße und eines freistehenden Musikhauses in ihrem Kurpark 1935

Findbuch (PDF)

weitere Standorte

Stadtarchiv Schwäbisch Hall, Bestand S 22 (Plansammlung Eduard Krüger)

Eduard Krüger (1901-1967)

Architekt, Bauforscher, Denkmalpfleger

Kurzbiografie

1901 geboren in Hirsau-Kleinwildbad
1920-1926 Architekturstudium an der TH Stuttgart bei Heinz Wetzel, Paul Bonatz, Paul Schmitthenner und Ernst Fiechter
1925/1926 im Architekturbüro Paul Bonatz tätig
1926 Diplomprüfung
1926/1927 tätig in der Provinzialverwaltung Sachsen
1927 tätig im Büro Brendel & Kälberer, Nürnberg
seit 1927 eigenes Architekturbüro in Stuttgart
1928 Promotion über die Herrenberger Stadtkirche
1938-1947 Vertreter von Paul Bonatz an der TH Stuttgart
1946 Umzug nach Schwäbisch Hall
1948-1951 Stadtplaner und Berater der Stadt Schwäbisch Hall
1967 gestorben in Schwäbisch Hall

Werkauswahl

Gedächtnishaus am Schliffkopf bei Baiersbronn 1931/1932
Haus 14 der Kochenhofsiedlung Stuttgart-Killesberg 1933
Kreissparkasse Wangen im Allgäu 1936
Kreissparkasse in Schwäbisch Hall 1938-1941
Wiederaufbau der Henkersbrücke Schwäbisch Hall 1949
Wiederaufbau Klassgebäude Schwäbisch Hall
Neue Kreissparkasse Crailsheim und Balingen
Industrie- und Handelskammer Heilbronn
Gärtnerhaus und Karlsquelle in Bad Mergentheim
Suhlburg, Haus Gräter, Forstmeisterhaus
Ratsbibliothek Hall
Rathaus Obersteinach
Gartenhäuser Balle und Gengenbach
Haus Stauffia Stuttgart bis 1952
Wiederaufbau des historischen Rathauses Schwäbisch Hall 1946-1955
Wiederaufbau Aussichtsturm Burg Teck 1955
Innenraumgestaltung Katharinenkirche Schwäbisch Hall 1961
Wettbewerbsentwurf Rathaus Stuttgart (2. Preis)
Archäologische Grabungen Komburg, Tüngental, Reinsberg, Klosterkirche St. Jakob 1952, St. Johann, St. Michael (alle Schwäbisch Hall)

Literaturauswahl

Schriften von Eduard Krüger:
Die Stiftskirche zu Herrenberg. Stuttgart 1928
Schwäbisch Hall. Mit Großkomburg, Kleinkomburg, Steinbach und Limpurg. Ein Gang durch Geschichte und Kunst. Schwäbisch Hall 1953
Das Rathaus in Schwäbisch Hall und sein Einfluß auf die Gestaltung des Marktplatzes. Schwäbisch Hall 1953
Ehrenfestes Biedermeier aus Schwäbisch Hall. Gesinnung und Leistung der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Schwäbisch Hall 1956
Die Kunst des Grabmals im alten Schwäbisch Hall. Schwäbisch Hall 1958
Die Stadtbefestigung von Schwäbisch Hall. Schwäbisch Hall 1966
Ein Bummel durch Schwäbisch Hall. 4. Aufl. Schwäbisch Hall 1968
Schriften über Eduard Krüger:
Kreissparkasse Wangen im Allgäu. In: Moderne Bauformen. Monatshefte für Architektur und Raumkunst, 42 (1943), Heft 4, S. 125-135
Kreissparkasse in Schwäbisch Hall. In: Moderne Bauformen. Monatshefte für Architektur und Raumkunst, 43 (1944), Heft 7/9, S. 97-108
Wilhelm Hommel: Nachruf für Dr. Eduard Krüger. In: 1. Jahresheft 1970 des Vereins Alt Hall. Schwäbisch Hall 1970, S. 1-39
Stefanie Plarre: Die Kochenhofsiedlung. Das Gegenmodell zur Weißenhofsiedlung. Paul Schmitthenners Siedlungsprojekt in Stuttgart von 1927 bis 1933. Stuttgart 2001, 2. Auflage 2003